Drosera rotundifolia

6,50 

Verfügbarkeit: 4 vorrätig

Artikelnummer: DRH03 Kategorie:

Drosera rotundifolia ist sicher der bekannteste in Deutschland heimische Sonnentau. Die auch als rundblättriger Sonnentau bekannte Pflanze kann ausgewachsen bis zu 8cm Durchmesser erreichen und wächst dabei meist flach am Boden aufliegend. Durch ihr natürliches Vorkommen in ganz Deutschland eignet sich diese Karnivore ideal für jedes Moorbeet oder den Teichrand! Wenn Du eine Bepflanzung mit hemischen und absolut robusten Arten bevorzugst, kommst Du um diese hübsche Art nicht herum.

Drosera rotundifolia liebt einen sonnigen bis halbschattigen Standort im Freien. Am liebsten wächst diese fleischfressende Pflanze in sehr nassem Substrat. Pflanztöpfe sollten daher stets hoch im Anstau gehalten werden. Der ideale Pflanzort liegt jedoch tatsächlich im Moorbeet oder am Teichrand, da dieser Sonnentau ein kühles Wurzelwerk bevorzugt.

Im Winter sollte Drosera rotundifolia ausreichend nass bis überflutet stehen, damit die Pflanzen bei längeren Frostperioden nicht vertrocknen. Bei längerem Frost können die Überwinterungsorgane der Pflanze (Hibernakel) dann komplett im Eis einfrieren und sind damit bestens gegen Frostschäden (Vertrocknung) geschützt.

Als Kultursubstrat eignet sich reiner Weißtorf oder gängige Mischungen von Karnivorenerde. Drosera rotundifolia ist gegenüber Sphagnum Moos gut konkurrenzfähig und lässt sich nicht so schnell überwachsen. Nackte Torfoberflächen sind aber ebenso ein guter Lebensraum für diese fleischfressende Pflanze.

Seine Blüte bildet Drosera rotundifolia im Frühling an bis zu 20cm langen Blütenstängeln. Die zahlreich gebildeten Samen können direkt ausgesät werden, keimen aber est im nächsten Frühjahr, da sie eine feuchte Kälteperiode benötigen, um keimhemmende Stoffe in den Samen abzubauen. So vermehrt sich dieser Sonnentau über die Jahre auch gut von selbst im Moorbeet oder Moorkübel. Die verkauften Pflanzen stammen alle aus unserer Outdoorkultur, daher kannst Du sie problemlos zu jeder Jahreszeit direkt in ein Moorbeet oder Moorkübel pflanzen.

Wir verschicken pro Portion jeweils 2-3 blühreife Pflanzen im 6er Topf,  je nach Jahreszeit auch noch oder schon als Winterrosette!

Heimat:

Europa
Licht: sonnig – halbschattig
Temperatur: -10 – 30 °C
Wasser: stets sehr nass
Substrat: Sphagnum oder Weißtorf
Größe: bis zu 8 cm
Schwierigkeitsgrad: leicht

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Drosera rotundifolia“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb
Nach oben scrollen