Gewöhnliche Moosbeere / Vaccinium oxycoccos

6,90 

Verfügbarkeit: 6 vorrätig

Artikelnummer: M13 Kategorie:

Die gewöhnliche Moosbeere (Vaccinium oxycoccos) gehört zu den Heidekrautgewächsen und hat ihre natürliche Heimat in der gesamten nördlichen Hemisphäre von Nordamerika bis nach Eurasien. Hauptsächlich besidelt diese Pflanze dauerfeuchte Moorböden. In ihrem Habitus ähnelt die gewöhnliche Moosbeere sehr der Cranberry, bleibt jedoch deutlich kleiner und filigraner. Die wechselständig wachsenden Blätter werden nur maximal 1 cm lang. Mit nur maximal 6 cm Höhe bleibt diese Moorpflanze sehr niedrig und eignet sich damit super auch für kleinere Moorkübel. Vaccinium oxycoccos wächst meist am Boden aufliegend und kann bis zu 1 m lange Ausläufer bilden, die rasch an den Blattachseln neu wurzeln. Dadurch Verbreitet sich die Moosbeere sehr schnell und sollte regelmäßig eingekürzt werden! Durch regelmäßiges Beschneiden erreichst du mit der Zeit auch schöne kompakte Polster!

Es handelt sich um einen immergrünen Bodendecker mit außerordentlich hübschen Blüten im Frühsommer und ebenso attraktiven ca. 1 cm großen Früchten ab Spätsommer. Diese sind sogar essbar und sehr reich an Vitamin C allerdings auch dementsprechend sauer im Geschmack. Wenn du die Beeren nicht erntest, überdauern diese oft bis ins nächste Jahr sehr dekorativ an der Pflanze. Du suchst eine kleinere Alternative zur Cranberry? Dann ist die gewöhnliche Moosbeere genau das richtige für dich! Natürlich ist diese Art absolut winterhart und auch in Deutschland heimisch.

 

Wir verschicken meist blühreife Pflanzen im 6er Rundtopf, je 3-4 Triebe.

Gewicht 0,1 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Gewöhnliche Moosbeere / Vaccinium oxycoccos“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb
Nach oben scrollen